„Vor jedem steht ein Bild des, was er werden soll; solang er das nicht ist, ist nicht sein Friede voll“
(Angelus Silesius)

Schwimmkartoffeln und Gebet

Schwimmkartoffeln und Gebet
Neue Alltagssachen zum Weinen und Lachen

112 Seiten, Taschenbuch
ISBN: 978-3-7655-4160-5


€ 6,99 (D)
 SFr 10,50* / € 7,20 (A)
Coveransicht: hier

Amazon-Kundenrezension: hier


Haben Sie kurz Zeit für eine Tasse Kaffee und nun fehlt nur noch eine Kleinigkeit für die erholsame Pause?
Hier ist das neue Buch von Kerstin Wendel zum Schmökern – mit neuen kurzen Geschichten zum Weinen und Lachen. Wie schon bei „Apfelessig und Gebet“ wecken sie Mut und Lust, Gott im Alltag zu entdecken - selbst beim Wasserrohrbruch im Kartoffelkeller. Die kleinen Geschichten sind eine ideale Pausenlektüre. Mit diesen Kurztexten gelingt Ihnen ein pfiffiger Einstieg beim Frauenfrühstück, Kaffeenachmittag oder Gesprächskreis.

„Die Kartoffeln schwimmen, das Waschbecken hat einen Sprung ... So ist das wirkliche Leben. Sie sind erfrischend ehrlich, Kerstin Wendels Geschichten – und ehrlich erfrischend ist die Entdeckung, gerade darin Gott zu finden.“
Dr. Ute Zintarra, ERF Plus

Kerstin Wendel hat einen Blick für diese Momente im Alltag, die ganz normal erscheinen und doch besonders sind. Erlebnisse, die den Horizont weiten, Situationen, die eine neue Perspektive aufzeigen. Ganz unspektakulär kommt dabei Gott ins Spiel – mitten im Familienchaos, mitten im Alltagsgewusel.
Bettina Wendland, Redaktion family


31. Oktober 2014 Lesung "Schwimmkartoffeln und Gebet", Frauenkulturabend in der EFG Düsseldorf