„Vor jedem steht ein Bild des, was er werden soll; solang er das nicht ist, ist nicht sein Friede voll“
(Angelus Silesius)

Home



Kerstin Wendel, 65ér Jahrgang. Gern mit Uli verheiratet; zwei Kinder, ein Schwiegersohn. Meine jetzige Heimatstadt ist nach sieben Umzügen Wetter (Ruhr). Manchmal habe ich Heimweh... nach Meer, Lüneburg oder dem Darss.


Ich bin Pädagogin (Lehramtsstudium Deutsch und Musik). Habe Unterrichtserfahrung in Schulen, Bildungsstätten für Erwachsenen und Privatmusikunterricht. Heute bin ich begeistert tätig als Autorin und Referentin.



Ehrenamtlich bin ich aktiv in der jungen, dynamischen  ruhrkirche (Wetter/Ruhr) und leite dort den Bereich Gottesdienst.



Ich bin Frischluftfan: Erhole mich walkend, gehend, betend, schwimmend, schauend. Außerdem faszinieren mich Musik, Erdnüsse und jede Menge toller Menschen. Und mein Lebensmittelpunkt? Das ist Gott. Meine Beziehung zu ihm hat sich seit meiner Lebenskrise ab 2002 sehr vertieft.